RELAXROLL Faszienrollen – Design trifft Funktionalität

RELAXROLL Faszienrollen – Design trifft Funktionalität

BannerDie Faszienrollen von RELAXROLL erkennt man an ihrem besonderen Design: Sie sind ergonomisch geformt.

Die Idee der RELAXROLL GmbH war es, die Schwachstellen bisheriger Faszienrollen zu beseitigen und ergonomische Faszienrollen zu entwickeln, die den Anforderungen des Körpers gerecht werden.

Faszienrollen von RELAXROLL

Durch die spezielle Oberflächenstruktur der RELAXROLL Faszienrollen* werden die Faszien gezielt stimuliert, die Durchblutung wird gefördert und der Heilungsprozess beschleunigt.

Das Wiedererkennungsmerkmal der RELAXROLL Faszienrollen ist das orange Logo an der Seite der Rollen. Bisher gibt es vier verschiedene Produkte von RELAXROLL, die zur Gesundheit der Faszien beitragen können:

Entlastung für die Wirbelsäule: die Maxiroll von RELAXROLL

MaxirollDie meisten Faszienrollen sind gerade geformt und geben bei der Verwendung im Rückenbereich Druck auf die Wirbelsäule. Massiert werden sollen aber nur die Muskelpartien und Faszien neben der Wirbelsäule.

Genau hier setzt die RELAXROLL Maxiroll* an: Sie schont dank ihrer ergonomischen Form die Wirbelsäule und der Anwendungseffekt konzentriert sich auf die umliegenden Muskeln und Faszien.

Mit einer Länge von 34 cm ist die Maxiroll länger als andere Faszienrollen. So können auch Männer mit einem breiteren Kreuz damit bequem ihren gesamten Rücken massieren. Zudem sind die Kanten bei der Maxiroll abgerundet – ideal für eine schonende, aber Selbstmassage.

Perfekt für die Achillessehne: die AchillX Faszienrolle von RELAXROLL

AchillXDie RELAXROLL AchillX* wurde speziell für die Bereiche Achillessehne, Wade und Plantarfazie entwickelt. In die kleine Kuhle, die sich an einer Seite der Rolle befindet, passt die Achillessehne perfekt hinein und kann so effektiv ausmassiert werden.

Neben der Achillessehne können auch andere Körperbereiche mit der AchillX Faszienrolle behandelt werden: Der mittlere Teil der Wölbung eignet sich ideal für die Wadenmuskulatur, der äußere Bereich für die Fußsohle. Auch der Tennisarm, der Lendenwirbelbereich oder der Nacken können mit der AchillX Faszienrolle massiert werden.

Für die punktuelle Massage: Der Faszienball von RELAXROLL

BallDer RELAXROLL Ball* ist perfekt für punktuelle und intensive Anwendungen im Alltag, beim Sport und im Therapiebereich geeignet.

Er hat einen Durchmesser von 10 cm und die gleiche strukturierte Oberfläche wie die Faszienrollen von RELAXROLL – perfekt für die kleine Massage zwischendurch.

Ähnliche Beiträge
Faszienrolle „Ishana“ von #DoYourFitness – jetzt wird’s bunt
Faszienrolle „Ishana“ von #DoYourFitness – jetzt wird’s bunt
Mit  der Faszienrolle „Ishana“* von #DoYourFitness wird das Faszientraining bunt. Die Rolle kommt in verschiedenen modernen Graffiti-Designs, die sie zu...
Faszienrollen-Set „BlackCat“ – kleine Faszien-Helfer
Faszienrollen-Set „BlackCat“ – kleine Faszien-Helfer
Das Fazienrollen-Set „BlackCat“* von #DoYourFitness*, besteht aus mehreren Fasziengeräten, die sich ideal zur punktuellen Massage kleinerer und schwer erreichbarer Körperpartien...
2-in-1 „Rock ’n‘ Roll“ Faszienrollen-Set
2-in-1 „Rock ’n‘ Roll“ Faszienrollen-Set
Das „Rock ’n‘ Roll“ Faszienrollen-Set* von Sportastisch vereint zwei Faszienrollen in einem Set und bietet damit vielfältige Einsatzmöglichkeiten für Anfänger...